Abmahnung durch Waldorf Frommer – „Männer sind Schweine“

Die Kanzlei Waldorf Frommer mahnt Anschlussinhaber wegen mutmaßlicher Urheberrechtsverletzungen an dem Film „Männer sind Schweine“ ab.

Die US-amerikanische Komödie aus dem Jahr 2008 soll innerhalb eines Filesharing-Netzwerks anderen Nutzern zum Download angeboten und dadurch widerrechtlich öffentlich zugänglich gemacht worden sein.

Die Rechtsanwälte der Münchner Kanzlei Waldorf Frommer fordern den Abgemahnte deshalb auf einen pauschalen Abgeltungsbetrag in Höhe von 956,00 Euro zu entrichten, welcher sich aus Schadensersatz- und Aufwendungsersatzkosten zusammensetzt, und eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben.

Was tue ich, wenn ich eine Abmahnung erhalten habe?

Wenn auch Sie ein Abmahnschreiben der Kanzlei Waldorf Frommer in Ihrem Briefkasten vorgefunden haben, sollten Sie nicht in Panik ausbrechen, sondern unsere Handlungsempfehlungen beherzigen:

  1. Nicht voreilig zahlen!
  2. Nichts unterschreiben!
  3. Keinen Kontakt mit Waldorf Frommer aufnehmen!
  4. Rechtsanwalt konsultieren!
  5. Frist wahren!

Es ist wichtig, dass Sie keine übereilten Handlungen vornehmen. Durch die vorschnelle Zahlung des geforderten Betrags oder die voreilige Abgabe der Unterlassungserklärung können Sie sich Ihre Verteidigungsmöglichkeiten selbst verbauen und entziehen Ihrem Verteidiger seine Verhandlungsbasis.

Wir raten Ihnen daher dazu, einen im Urheberrecht spezialisierten Rechtsanwalt aufzusuchen und von diesem Ihre Abmahnung auf ihre Rechtmäßigkeit hin überprüfen zu lassen.

Sollte ich die beigefügte Unterlassungserklärung abgeben?

In jedem Fall ist es sinnvoll eine Unterlassungserklärung abzugeben, da Sie nur so die Gefahr ausschließen können, dass ein einstweiliges Verfügungsverfahren gegen Sie eingeleitet wird. Jedoch raten wir davon ab, die mitgeschickte Unterlassungserklärung ohne vorherige juristische Überprüfung zu unterzeichnen. Die vorformulierte Unterlassungserklärung kann Klauseln enthalten, die Sie benachteiligen. Beispielsweise gibt es Unterlassungserklärungen die eine zeitliche Geltung der Erklärung von über 30 Jahren festsetzen oder ein Schuldanerkenntnis beinhalten. Aus diesem Grund sollte die Unterlassungserklärung von einem Rechtsanwalt abgeändert und auf die nötigsten Angaben reduziert werden. Sie sollten davon absehen ein Muster einer modifizierten Unterlassungserklärung aus dem Internet zu verwenden. Diese Vorlagen sind oftmals von Laien verfasst und enthalten daher Ungenauigkeiten. Schon die kleinste Ungenauigkeit kann jedoch dazu führen, dass Ihre Unterlassungserklärung vor Gericht völlig wertlos ist.

Falls auch Sie eine Abmahnung von der Kanzlei Waldorf Frommer wegen widerrechtlicher Verwertung des Films „Männer sind Schweine“ erhalten haben, bewahren Sie Ruhe. Unser Team von Abmahnhelfer.de greift auf jahrelange Erfahrungen hinsichtlich der erfolgreichen Abwehr von Filesharing-Abmahnungen zurück und bietet Ihnen die Möglichkeit eines kostenlosen Erstgesprächs. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer:030 965 359 486 sieben Tage die Woche. Gerne können Sie auch das auf unserer Website vorhandene Kontaktformular ausfüllen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, Ihr Abmahnhelfer.de Team!

 

Was ist
zu tun?

  1. Ruhe bewahren
  2. Nicht den geforderten Betrag zahlen
  3. Kostenlose Ersteinschätzung anfordern
Telefon Icon

Wählen Sie: 030 / 200 590 77 77

Rückruf erwünscht?

Gern rufen wir Sie zurück
  • Akzeptierte Datentypen: png, jpg, bmp, gif, pdf.